Aktuelle Wetterlage

Am Rande eines Tiefs nördlich von Schottland strömt von Westen her mäßig warme Luft nach Sachsen. Heute können einzelne Windböen um 50 km/h (Bft 7) und auf dem Fichtelberg stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8) aus West auftreten. In der Nacht zum Sonntag sind keine Warnungen notwendig.

Letzte Aktualisierung: 24.06.2017, 08:34 Uhr


Wettervorhersage für heute

Vorhersage für Sachsen für heute, 24.06.2017

Heiter bis wolkig, böiger Wind, auf den Erzgebirgsgipfeln stürmische Böen.

Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf scheint neben lockeren Wolken häufig die Sonne. Bei schwachem bis mäßigem westlichem Wind kann es vereinzelt zu Windböen bis 60 km/h (Bft 7) und auf den Erzgebirgsgipfeln zu stürmischen Böen bis 70 km/h (Bft 8) kommen. Es werden Tageshöchstwerte von 24 bis 27, im Bergland von 19 bis 25 Grad erwartet. In der Nacht zum Sonntag ziehen einzelne Wolkenfelder vorüber, die nur im Raum Leipzig auch mal dichter sein können. Niederschlag fällt daraus nicht. Die Minima liegen zwischen 15 und 12, im Bergland teils bei 10 Grad. Der Wind weht schwach und dreht von West auf Südwest.

Letzte Aktualisierung: 24.06.2017, 08:34 Uhr

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

Wettervorhersage für morgen

Vorhersage für Sachsen für Sonntag, 25.06.2017

Am Sonntag herrscht häufig starke Bewölkung. Nur vorübergehend kommt die Sonne hervor. Gelegentlich und vor allem am Nachmittag fallen Regenschauer. Der Wind weht mäßig und böig aus West, sodass es zeitweise zu Windböen bis 60 km/h (Bft 7) und zu stürmischen Böen bis 75 km/h (Bft 8) auf den Erzgebirgsgipfeln kommt. Die Tageshöchsttemperatur erreicht 23 bis 26, im Bergland 19 bis 23 Grad. In der Nacht zum Montag bleibt es bei wechselnder Bewölkung. Vereinzelt fallen leichte Regenschauer. Der Wind weht schwach bis mäßig aus westlichen Richtungen. Die Temperatur geht auf 15 bis 13, im Bergland bis 11 Grad zurück.

Letzte Aktualisierung: 24.06.2017, 08:34 Uhr

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

Wettervorhersage für übermorgen

Vorhersage für Sachsen für Montag, 26.06.2017

Am Montag kommt neben stärkeren Wolkenfeldern immer wieder auch die Sonne hervor. Vereinzelt fallen Regenschauer. Die Temperatur steigt auf 23 bis 25, im Bergland auf 19 bis 23 Grad. Der Wind weht schwach aus West. In der Nacht zum Dienstag zeigt sich der Himmel zunächst meist gering bewölkt. In den Frühstunden ziehen einige größere Wolkenfelder heran. Es bleibt aber trocken. Der Wind weht schwach aus Ost bis Südost. Die Temperatur geht auf 16 bis 13 Grad zurück.

Letzte Aktualisierung: 24.06.2017, 08:34 Uhr

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

Wettervorhersage für den 4. Tag

Vorhersage für Sachsen für Dienstag, 27.06.2017

Am Dienstag ziehen nach sonnigem Tagesbeginn von Südwesten her dichte Wolken auf, die zum Abend einzelne Schauer und Gewitter bringen. Bei schwachem bis mäßigem Südostwind werden Maxima zwischen 25 und 27, im Bergland zwischen 20 und 25 Grad erwartet. In der Nacht zum Mittwoch kommt es aus starker Bewölkung zu einzelnen Schauern und Gewittern. Die Luft kühlt auf 16 bis 13 Grad ab. Der Südostwind weht abseits der Schauer und Gewitter schwach.

Letzte Aktualisierung: 24.06.2017, 08:34 Uhr

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst