27.11.2017 - Schneeflöckchen, Weißröckchen...

Schnee war in Deutschland in diesem Herbst bisher meist dem höheren Bergland vorbehalten, während in den Niederungen oft nur Regen fiel. Ändert sich das im Lauf der Woche?

komplette Meldung lesen ...

26.11.2017 - Wenn Wetter zur Nebensache wird...

Am heutigen Totensonntag pilgern wieder zahlreiche Menschen in die Kirche und auf die Friedhöfe, um ihren verstorbenen Mitmenschen zu gedenken.

komplette Meldung lesen ...

25.11.2017 - Frontpassage über Deutschland

Fronten sind die wesentliche Ursache markanter Wettererscheinungen in den mittleren geographischen Breiten. Derzeit überquert die in Südwest-Nordost-Richtung orientierte Kaltfront des Tiefdruckwirbels REINHARD mit Kern über dem Nordmeer Deutschland von West nach Ost. Auf ihrer Rückseite sorgt die einfließende polare Meeresluft für einen nass-kalten Wettercharakter.

komplette Meldung lesen ...

25.11.2017 - Frontensystem über Deutschland

Fronten sind die wesentliche Ursache markanter Wettererscheinungen in den mittleren geographischen Breiten. Derzeit überquert die in Südwest-Nordost-Richtung orientierte Kaltfront des Tiefdruckwirbels REINHARD mit Kern über dem Nordmeer Deutschland von West nach Ost. Auf ihrer Rückseite sorgt die einfließende polare Meeresluft für einen nass-kalten Wettercharakter.

komplette Meldung lesen ...

24.11.2017 - Reinhard oder Ylva - Wie Tiefs zu ihren Namen kommen

Reinhard und Ylva - zwei Namen, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben und doch bezeichnen sie ein und dasselbe. Wie das sein kann, erfahren Sie im heutigen Thema des Tages.

komplette Meldung lesen ...

23.11.2017 - Auf den "Martinssommer" folgt erneut die kalte Schulter des Frühwinters!

Der Martinssommer heizt den November kurzfristig auf und lässt die Temperaturen gen 20 Grad steigen. Doch entsprechend seiner Definition kann er sich nicht lange halten und muss dem Frühwinter rasch wieder weichen!

komplette Meldung lesen ...

22.11.2017 - Klirrender Frost in Russisch-Fernost

Während bei uns ein "verspäteter Martinssommer" z.T. frühlingshafte Temperaturen hervorbringt, macht das sibirische Hochland von Oimjakon, der "Kältepol aller bewohnten Gebiete der Erde", derzeit seinem Namen alle Ehre. Verwaltungstechnisch gehört die Region zum Föderationskreis "Ferner Osten" Russlands, der zur Unterscheidung gegenüber dem ostasiatischen Kulturkreis gern als "Russisch-Fernost" bezeichnet wird.

komplette Meldung lesen ...

21.11.2017 - Mittelmeerluft in den Startlöchern

Wer die Wettervorhersage in den diversen Medien der vergangenen Tage aufmerksam verfolgte, der weiß hinlänglich, dass uns nun ein paar mildere Tage ins Haus stehen. So wurde bereits am vergangenen Sonntag an dieser Stelle das Wort "Novembersommer" in den "Mund" genommen. Unter welchen meteorologischen Bedingungen kann die Warmluft nun ihr Potenzial am effektivsten entfalten?

komplette Meldung lesen ...

20.11.2017 - Das Geschäft mit dem Schnee

Für Skigebiete ist Schnee quasi Lebenselixier. Wenn die Natur nicht genug selber produziert werden die Pisten eben künstlich beschneit. Ein neues Projekt beschäftigt sich nun mit der Optimierung des Schnee-Managements für Skigebiete.

komplette Meldung lesen ...

19.11.2017 - Kommt der "Novembersommer"?

Noch dominiert der Frühwinter größere Teile des Landes mit kühlem nasskaltem Wetter. Doch langsam macht sich wärmer Luft auf den Weg nach Deutschland und lässt den die Temperaturen wohl vorübergehend in ungewohnte Höhen steigen.

komplette Meldung lesen ...

18.11.2017 - "Zyklonale Nordwestlage"

Zyklonale Nordwestlagen sind typisch für das Klima Mitteleuropas. Zwischen einem Hochdruckgebiet über Westeuropa mit Schwerpunkt über der Biskaya und einem mächtigen Zentraltief über Skandinavien fließt mit nordwestlicher Strömung polare Meeresluft nach Mitteleuropa. In die Strömung eingelagerte Frontensysteme sorgen allgemein für einen wechselhaften Witterungsabschnitt mit zeitweiligen Niederschlägen. Dabei ist es besonders im Sommerhalbjahr stets zu kühl für die Jahreszeit, im Winterhalbjahr stellt sich nass-kaltes Wetter ein.

komplette Meldung lesen ...

17.11.2017 - So muss Technik

Moderne Satelliten liefern beeindruckende Einblicke in unsere Umwelt. Heute werfen wir mit dem Satelliten SUOMI-NPP einen Blick auf den Alpenraum.

komplette Meldung lesen ...

16.11.2017 - Hochdruck im Herbst

Zwischen dem Nordatlantik und Russland erstreckt sich eine Hochdruckbrücke, die der vorherrschenden Großwetterlage ihren Namen gibt und die das Wetter im Süden sowie in der Mitte Deutschlands bestimmt. Jedoch sind spätherbstliche Hochdruckwetterlagen ambivalent und es stellt sich die Frage, schafft es die Sonne im Tagesverlauf Nebel oder Hochnebel zu durchdringen oder bleibt es ganztägig trüb?

komplette Meldung lesen ...

15.11.2017 - NUMA bald "Medicane"?

In den kommenden ein bis zwei Tagen könnte sich eine Art Tropensturm über dem Mittelmeer entwickeln. Was hat es damit auf sich und wie kommt es dazu?

komplette Meldung lesen ...

14.11.2017 - Der Winter 2017/2018

Vorhersagen für den kommenden Winter findet man in den Medien recht verbreitet. Diese basieren auf Langzeitprognosen, die nach wie vor aktueller Forschungsgegenstand sind. Ein paar Erklärungen dazu gibt es heute.

komplette Meldung lesen ...

13.11.2017 - Mehr Herzinfarkte in der kalten Jahreszeit

Häufig hört man von medizinischen Studien, dass eine ungesunde Lebensweise, Bluthochdruck, Übergewicht oder Diabetes das Risiko für einen Herzinfarkt drastisch erhöht. Eine schwedische Studie fand nun heraus, dass auch die Jahreszeit dabei eine Rolle spielt.

komplette Meldung lesen ...

12.11.2017 - Warum im November maritime Polarluft für Autofahrer noch nicht das ganz große Problem darstellt

Polarluft und Schnee sind derzeit die Wetterschlagzeilen im Internet.Aber im November braucht das die meisten Flachländer noch nicht sonderlich zu interessieren.

komplette Meldung lesen ...

11.11.2017 - Skywarn

Heute berichten wir im Thema des Tages über Hobbymeteorologen, die mit ihrer ehrenamtlichen "Arbeit" der Warnmeteorologen des Wetterdienstes unterstützen.

komplette Meldung lesen ...

10.11.2017 - Über Samba-Röckchen, Laternenschutz und verdünntes Bier - oder: Das Wetter am 11.11.

Der morgige 11. November ist für Kinder, Jecken und Wetterfrösche ein gleichermaßen besonderer und wichtiger Tag. Deshalb soll heute die für viele Menschen alltägliche und essentielle, aber nicht immer einfache Frage beantwortet werden: "Wie wird eigentlich das Wetter"?

komplette Meldung lesen ...

09.11.2017 - Den Durchblick nicht verlieren

Im Herbst und Winter rückt der Parameter Sichtweite sowie das Warnelement Nebel in den Fokus der Vorhersagemeteorologen. Insbesondere im Straßenverkehr sorgt der Nebel häufig für gefährliche Situationen. Allerdings kann es im Spätherbst auch Perioden geben, die mit herrlicher Fernsicht glänzen.

komplette Meldung lesen ...