09.12.2016 - Wo steckt der Winter?

Diese Frage mag "Sonnenanbetern", "Winterflüchtigen" und "Weihnachtshassern" unangenehm erscheinen, aber acht Tage nach Beginn des meteorologischen Winters in Mitteleuropa am 1. Dezember und gut zwei Wochen vor dem Fest drängt sie sich schon in unser Bewusstsein.

komplette Meldung lesen ...

08.12.2016 - Der Rutsch durch den Winter

Winterzeit ist "Glättezeit". Aber Glätte ist nicht gleich Glätte und kann auf unterschiedliche Weise entstehen...

komplette Meldung lesen ...

07.12.2016 - Im Auftrag des Diensts bis ans Ende der Welt - Teil 1

Die Meteorologen des DWD leisten wertvolle Arbeit, um das Wetter für Deutschland, Europa sowie an entlegenen Orten der Welt vorherzusagen. Nicht nur vor Ort werden Prognosen erstellt. Auch auf deutschen Forschungsschiffen und an der antarktischen Forschungsstation Neumayer III sind zeitweise Meteorologen des Deutschen Wetterdiensts tätig.

komplette Meldung lesen ...

06.12.2016 - Industrieschnee

Mit einer "weiße Überraschung" in Form einer nicht für möglich gehaltenen Schneedecke konnte man am heutigen Dienstagmorgen mancherorts aufwachen. Wo kam diese als "Industrieschnee" bezeichnete Überraschung her?

komplette Meldung lesen ...

05.12.2016 - Als die Welt unscharf wurde

Heute vor 115 Jahren wurde Walt Disney geboren. Dieses Ereignis ist zwar durchaus einer Erwähnung wert, eine Brücke vom amerikanischen Filmproduzenten zur Meteorologie zu schlagen, soll jedoch nicht Gegenstand des heutigen Tagesthemas sein (die Disney Fans mögen es verzeihen)...

komplette Meldung lesen ...

04.12.2016 - "Hoch Mitteleuropa"

Derzeit dominiert das Hochdruckgebiet UWE unser Wetter. Im Winterhalbjahr sind Hochdruckwetterlagen allerdings ambivalent. Gebietsweise wird es sonnig, andernorts hält sich ganztägig hochnebelartige Bewölkung und in den Wettervorhersagen finden sich die üblichen "teils ..., teils...-Floskeln".

komplette Meldung lesen ...

03.12.2016 - Deutschlandwetter im Herbst 2016:

Die wärmsten, trockensten und sonnigsten Orte in Deutschland.

komplette Meldung lesen ...

02.12.2016 - Deutschlandwetter im November 2016

Die wärmsten, trockensten und sonnigsten Orte in Deutschland.

komplette Meldung lesen ...

01.12.2016 - Der Taupunkt - ein Multitalent in der Wettervorhersage

Oft unterschätzt, aber vielseitig anwendbar: der Taupunkt. Erfahren Sie im Folgenden für welche Vorhersageparameter sich ein spezieller Blick auf das Feuchtemaß immer lohnt.

komplette Meldung lesen ...

30.11.2016 - Nach eisigem UWE folgt stürmische THERESA

Hoch UWE bescherte uns in den vergangenen Tagen einen frostigen Kaltlufteinbruch. Dieser wird aktuell schon im Nordosten Deutschlands beendet, das aufziehende Sturmtief THERESA versorgt dann am Donnerstag weite Teile Deutschlands mit milder Atlantikluft.

komplette Meldung lesen ...

29.11.2016 - Dezember

Der erste Adventssonntag ist vorüber und mit dem 1. Dezember beginnt am Donnerstag der "meteorologische Winter" 2016/2017. Allerdings sind nur im höheren Bergland "Ski und Rodel gut".

komplette Meldung lesen ...

28.11.2016 - Hoch "UWE" bringt frostige Temperaturen

Frostige Frühwerte nahezu deutschlandweit: Welche Temperaturen sind aufgetreten, was sind die Gründe und wie geht es in den kommenden Tagen weiter?

komplette Meldung lesen ...

27.11.2016 - Zukunftsmusik

Vorhersagen für mehr als 10 Tage im Voraus sind ein schwieriges Geschäft, trotzdem gibt es immer wieder Versuche, diese "1o-Tages-Grenze" zu knacken.

komplette Meldung lesen ...

26.11.2016 - Der Himmel macht die Schleusen auf

In den Nachrichten sahen wir vergangene Woche wiederholt Berichte zu Unwettern durch Starkregen, eine Nachlese dazu finden Sie heute im Thema des Tages.

komplette Meldung lesen ...

25.11.2016 - Glühweintaugliche Temperaturen

Das milde und meist trübe Wetter der vergangenen Tage wird nun von niedrigen einstellige Temperaturen und Nachtfrösten abgelöst. Zwar fällt vorerst kein Schnee, glühweintauglich werden die Temperaturen aber trotzdem.

komplette Meldung lesen ...

24.11.2016 - Rasanter Temperaturanstieg mitten in der Nacht

Möglicherweise konnten Sie in der Stadt Seesen oder auch in Bad Harzburg in Niedersachsen am Abend des 12. September dieses Jahres ein besonderes Ereignis wahrnehmen. Die Temperatur stieg in weniger als einer Stunde um etliche Grad rasch an. Wie es dazu kam, wird im Folgenden erläutert.

komplette Meldung lesen ...

23.11.2016 - Fahrenheit, Reaumur und Celsius

Tagtäglich fällt in den Wetterberichten im Zusammenhang mit den zu erwartenden Temperaturen der Begriff "Grad", genauer gesagt "Grad Celsius". Dies war allerdings nicht immer so, wie ein Blick in die Vergangenheit zeigt.

komplette Meldung lesen ...

22.11.2016 - Wettersatelliten: Der Meteorologen "Superaugen"

Wettersatelliten sind aus dem Alltag der Meteorologen nicht mehr wegzudenken. Sie sind ein essentielles Werkzeug für die Analyse und Vorhersage verschiedenster Prozesse in der Atmosphäre. Neue Satellitengenerationen sollen immer wieder die Wettervorhersage revolutionieren.

komplette Meldung lesen ...

21.11.2016 - "Trog Westeuropa"

Derzeit bestimmt ein Trog über Westeuropa unser Wetter. Dabei gelangt mit südlicher Strömung Luft subtropischen Ursprungs nach Mitteleuropa, die für "frühlingshafte" Temperaturen und in den Alpen für Süd-Föhn sorgt.

komplette Meldung lesen ...

20.11.2016 - NANNETTE fegt über Teile Deutschlands hinweg

NANNETTE - ein französischer Vorname mit der Bedeutung "Gnade". Ob das derzeitige Orkantief mit demselben Namen wirklich gnädig ist, sei dahingestellt. In jedem Fall hat es NANNETTE als Herbststurm ganz schön in sich. Wieso treten solch heftige Stürme eigentlich eher in der kalten Jahreszeit und seltener im Sommer auf?

komplette Meldung lesen ...