Wetterstation Schlettau Erzgebirge > Vorhersage > Warnlagebericht Sachsen 24h

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Montag, 21.01.2019, 17:33 Uhr

Leichter bis mäßiger, nachts örtlich strenger Frost. Örtlich Nebel. Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Dienstag, 22.01.2019, 17 Uhr: Am Rand eines umfangreichen Hochs über dem Balkan gelangt weiterhin recht kalte Festlandsluft nach . FROST: Tagsüber verbreitet leichter bis mäßiger Frost zwischen -6 und 0 Grad. Nachts mäßiger, in den südlichen Landesteilen sowie im Bergland strenger Frost zwischen -6 und -12, in schneebedeckten Hochtälern der Mittelgebirge bis -15, im Erzgebirge teils unter -20 Grad. NEBEL: Stellenweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m. Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Robert Scholz, Sonja Bogner

Letzte Aktualisierung: 21.01.2019, 17:33 Uhr

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst