Wetterstation Schlettau Erzgebirge > Vorhersage > Warnlagebericht Sachsen 24h

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Montag, 16.07.2018, 22:33 Uhr

In der Oberlausitz einzelne Gewitter, sonst trocken. Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Dienstag, 17.07.2018, 22 Uhr: Hochdruckeinfluss sorgt heute in weiten Teilen des Freistaates für störungsfreies Wetter. Östlich der Elbe wird der Vorhersagebereich von einem Tief über Polen beeinflusst. STARKE GEWITTER: Am Dienstag in der Oberlausitz geringe Wahrscheinlichkeit einzelner starker Gewitter mit Starkregen bis 25 l/qm in einer Stunde mit begleitenden Windböen bis 60 km/h (Bft 7). Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, SB

Letzte Aktualisierung: 16.07.2018, 21:33 Uhr

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst