10 Tage Vorhersage für Deutschland

Tage-Vorhersage für Deutschland von Mittwoch, 01.02.2023 bis Mittwoch, 08.02.2023
ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach am Sonntag, 29.01.2023, 13:39 Uhr

Windiges bis stürmisches und unbeständiges Wetter mit Gewittern, an den Alpen anfangs teils starker Schneefall.

Vorhersage für Deutschland bis Sonntag, 05.02.2023, Am Mittwoch wechselnd, vielfach auch stark bewölkt mit wiederholten Schauern, teils mit Graupel und Blitz und Donner. Höchstwerte 3 bis 9 Grad, im höheren Bergland leichter Frost. Anhaltend lebhafter West- bis Nordwestwind mit starken bis stürmischen Böen. In höheren Berglagen und an der See Sturmböen, exponiert schwere Sturmböen. In der Nacht zum Donnerstag von der Mitte bis in den Süden schauerartige verstärkter Niederschläge, im Bergland als Schnee. In Richtung Alpen länger anhaltende und kräftige Schneefälle. Auch im Osten und Nordosten schauerartig Niederschläge. Tiefstwerte 4 bis -2 Grad, streckenweise Glättegefahr. Weiterhin gebietsweise starke bis stürmische Böen. An der See und im Nordosten Sturmböen, vereinzelt schwere Sturmböen.

Am Donnerstag von der Nordsee bis zur Oder bei wechselnder Bewölkung kaum Schauer. Sonst bei wechselnder bis starker Bewölkung Regen- oder Schneeregenschauer, im Bergland und im Süden Schneeschauer, an den Alpen länger anhaltender Schneefall, Glättegefahr. Höchstwerte 2 bis 9 Grad mit den höchsten Werten am Rhein. Mäßiger teils frischer Nordwestwind mit starken bis steifen Böen, im Bergland stürmische Böen oder Sturmböen. In der Nacht zum Freitag zunächst im Süden und in Sachsen weitere, teils länger anhaltende Schneefälle. Sonst von Nordwesten und Westen Bewölkungsverdichtung und aufkommende Niederschläge im Nordwesten und Westen rasch Regen, nach Osten zu anfangs Schnee, ansteigende Schneefallgrenze. Tiefstwerte in der Westhälfte 5 bis 0 Grad, im Osten +1 bis -3 Grad, örtlich Glätte.

Am Freitag bei wechselnder bis starker Bewölkung im Westen und Südwesten kaum, sonst häufiger Niederschlag, in höheren Lagen Schnee. Temperaturmaxima zwischen 2 Grad im Südosten und bis 10 Grad am Rhein. Schwacher bis mäßiger Wind um West mit steifen bis stürmischen Böen im Alpenraum und an der Nordsee. In der Nacht zum Samstag vor allem vom Norden in den Osten und Südosten aus dichterer Bewölkung weitere Niederschläge, teils bis in tiefere Lagen Schnee. Im Westen und Südwesten teils auflockernd und kaum Niederschlag. Temperaturminima +4 bis -4 Grad.

Am Wochenende teils aufgelockert mit längeren sonnigen Abschnitten, teils stärker bewölkt mit Regenfällen. Höchsttemperaturen 4 bis 10 Grad, nachts Abkühlung auf +5 bis -3 Grad, örtlich Glätte. Schwacher bis mäßiger, im Bergland auch stark böiger Wind aus Nordwest bis Nord.

Trendprognose für Deutschland, von Montag, 06.02.2023 bis Mittwoch, 08.02.2023, In der Südosthälfte teils stärker bewölkt und zeitweise noch etwas Niederschlag im Bergland sowie nachts auch Schnee. Sonst teils wolkig, teils aufgelockert und länger sonnig, weitgehend trocken. Schwacher bis mäßiger, im Bergland und an der See auch stark böiger Wind aus Nord bis Ost. Maxima 4 bis 10 Grad, Minima im Norden +4 bis -1 Grad, sonst +1 bis -6 Grad.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Lars Kirchhübel
Anzeige
Datenschutzinfoi
Hubrig Engel mit Westerngitarre
Hubrig Orgel mit kleiner Wolke mit Musikwerk
Hubrig Engel mit Akkordeon
Hubrig Engelpaar erzählt Weihnachtsgeschichten
Hubrig Engel Glockenspiel
Hubrig Engel der Welt
Hubrig Engel mit Querflöte
Hubrig Geschenke Engel mit Weihnachtsmann
Hubrig Geschenke Engel mit Schneemann
Hubrig Geschenke Engel mit Reiterlein
Hubrig Engel mit Klarinette
Hubrig Engel mit Trommel