Thema des Tages

Seit dem 28.09.2009 wurden insgesamt 3893 Beiträge im Archiv des Deutschen Wetterdienstes gespeichert. Über die Suche können Sie bequem auf dieses Archiv zugreifen.
02.04.2020
Deutschlandwetter im März 2020
Erste Auswertungen der Ergebnisse der rund 2000 Messstationen des DWD in Deutschland.

Besonders warme Orte im März 2020*


1. Platz: Köln-Stammheim (Nordrhein-Westfalen) 8,1 °C ( Abweich. +1,7 Grad )


2. Platz: Frankfurt am Main-Westend (Hessen) 8,0 °C ( Abweich. +1,9 Grad )


3. Platz: Waghäusel-Kirrlach (Baden-Württemberg) 8,0 °C ( Abweich. +1,9 Grad )

Besonders kalte Orte im März 2020*


1. Platz: Zinnwald-Georgenfeld (Sachsen) 0,8 °C ( Abweich. +1,8 Grad )


2. Platz: Carlsfeld (Sachsen) 0,9 °C ( Abweich. +1,7 Grad )


3. Platz: Neuhaus am Rennweg (Thüringen) 1,4 °C ( Abweich. +1,7 Grad )

Besonders niederschlagsreiche Orte im März 2020**


1. Platz: Baiersbronn-Ruhestein (Baden-Württemberg) 207,0 l/m² ( 382 Prozent )


2. Platz: Freudenstadt-Kniebis (Baden-Württemberg) 203,8 l/m² ( 253 Prozent )


3. Platz: Utzenfeld (Baden-Württemberg) 185,7 l/m² ( X Prozent )***

Besonders trockene Orte im März 2020**


1. Platz: Hecklingen-Groß Börnecke (Sachsen-Anhalt) 12,9 l/m² ( 35 Prozent )


2. Platz: Artern (Thüringen) 15,7 l/m² ( 53 Prozent )


3. Platz: Dresden-Gohlis (Sachsen) 15,8 l/m² ( 50 Prozent )

Besonders sonnenscheinreiche Orte im März 2020**


1. Platz: St. Peter-Ording (Schleswig-Holstein) 214 Stunden ( 204 Prozent )


2. Platz: Dillingen-Fristingen (Bayern) 206 Stunden ( 199 Prozent )


3. Platz: Borkum-Flugplatz (Niedersachsen) 206 Stunden ( 171 Prozent )

Besonders sonnenscheinarme Orte im März 2020**


1. Platz: Niederstetten (Baden-Württemberg) 138 Stunden ( 117 Prozent )


2. Platz: Kronach (Bayern) 141 Stunden ( 135 Prozent )


3. Platz: Oberstdorf (Bayern) 145 Stunden ( 114 Prozent )

oberhalb 920 m NN sind Bergstationen hierbei nicht berücksichtigt.

* Monatsmittel sowie deren Abweichung vom vieljährigen Durchschnitt (int. Referenzperiode 1961-1990) .

** Prozent )angaben bezeichnen das Verhältnis des gemessenen Monatswertes zum vieljährigen Monatsmittelwert der jeweiligen Station (int. Referenzperiode, normal = 100 Prozent )) .

*** Neue Station (Messungen seit 01.03.2020) , entsprechend liegt keine Zeitreihe zur Berechnung eines vieljährigen Monatsmittelwertes vor.

Hinweis:Einen ausführlichen Monatsüberblick für ganz Deutschland und alle Bundesländer finden Sie im Internet unter www.dwd.de/presse.

Meteorologe Hermann Kehrer

Deutscher Wetterdienst
Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach, den 02.04.2020

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

Anzeige
Datenschutzinfoi
Undine Antibakterielles Handgel, Handpflege mit Apfelblütenduft, 75% Alkohol, 2
Undine Apfel Duschgel mit BIO-Apfelsaft, 200ml Flasche, Naturkosmetik
Undine Apfel Lotion mit BIO-Apfelsaft, 200ml Flasche, Naturkosmetik
Undine Bratapfel Deo mit Bio-Apfelsaft, Roller 50ml, ohne Aluminiumsalze, Naturk
Undine Bratapfel Shampoo mit BIO-Apfelsaft, 200ml Flasche, Naturkosmetik
Undine Apfel Shampoo mit BIO-Apfelsaft, 200ml Flasche, Naturkosmetik
Undine Bratapfel Duschgel mit BIO-Apfelsaft, 200ml Flasche, Naturkosmetik
Undine Apfelseife mit BIO-Leinöl 100g, Naturkosmetik
Undine Bratapfel Lotion mit BIO-Apfelsaft, 200ml Flasche, Naturkosmetik
Undine Apfel Deo mit Bio-Apfelsaft, Roller 50ml, ohne Aluminiumsalze, Naturkosme