Thema des Tages

Seit dem 28.09.2009 wurden insgesamt 4385 Beiträge im Archiv des Deutschen Wetterdienstes gespeichert. Über die Suche können Sie bequem auf dieses Archiv zugreifen.
20.11.2021
Wo ist was?
Bevor wir zu den einzelnen Links kommen, widmen wir uns der Startseite des Webauftritts des Deutschen Wetterdienstes. Diese ist bereits prall gefüllt mit etlichen Links zu diversen Themen.

In der obersten Zeile, dunkelblau hinterlegt, findet sich links die Abkürzung zur Presseabteilung mit Pressemitteilungen, Bildern und einer Mediathek, genauso wie der Link zur Kontaktseite und die Umschaltung auf Englisch, Gebärdensprache und leichte Sprache. Mittig gibt es Wetterinformationen, die bei Klick die Seite "Wetter und Klima vor Ort" öffnen, sowie den Hinweis auf Unwetterwarnungen. Ein Klick darauf führt direkt zur Warnseite. Rechts findet sich ein aufklappbares Menü, das standardmäßig mit "Fachnutzer" beginnt, aber viele weitere wichtige Nutzergruppen enthält wie zum Beispiel Luftfahrt, Wasserwirtschaft und Hobbymeteorologen. Ganz rechts außen ist die Lupe mit der Suchfunktion.

Unter der obersten Menüzeile befinden sich neben dem DWD-Logo, welches einen beim Klick immer wieder auf die Startseite führt, 5 Reiter: Wetter, Klima und Umwelt, Forschung, Leistungen und der DWD. Letzterer gibt diverse Informationen ganz allgemein zum Deutschen Wetterdienst und führt auch zur Stellenseite des Bundes. Der Reiter "Leistungen" führt zu einem komplexen Untermenü in dem alle Produkte des DWD zu finden sind. Unter dem Reiter "Forschung" verbergen sich alle Themen und Bereiche, in denen der Deutsche Wetterdienst forscht oder an Forschungen beteiligt ist. Beim Klick auf "Klima und Umwelt" finden sich alle Informationen rund um diese Themengebiete, inklusive der Vorhersagen, die vor Kurzem umgestaltet wurden (siehe unten). Der Reiter "Wetter" enthält alle Wetterinfos inklusive Beobachtungswerten und Vorhersagen, Animationen, Radar- und Satellitenaufnahmen. Er enthält auch die Warnkarte und die textlichen Wetterberichte.

Diese beiden oben beschriebenen Menüzeilen verschwinden nie. Egal welche Seite man auf www.dwd.de besucht, ganz oben bleiben diese Zeilen stehen. Man kann also jederzeit zurück zur Startseite oder die Bereiche wechseln.

Weiter unten auf der Startseite befindet sich einmal eine Karte mit dem aktuellen Wetter und einer Karte mit den aktuellen amtlichen Warnungen. Der Klick auf eine der beiden Karten führt in den jeweiligen Bereich. Unter den Karten schließen sich drei Teaser an, von links nach rechts: "Wetter und Klima vor Ort", "Aktuelles und Interessantes" und "Klimaüberwachung". Direkt darunter gibt es drei weitere Teaser: "Thema des Tages", "Aktuelle Wetterlage" und "DWD-Twitter-Kanal". Ganz unten auf der Seite gibt es fünf Felder, die von links nach rechts auf die Deutsche Meteorologische Bibliothek, die Mediathek, das Wetterlexikon, den Wettershop und den Arbeitgeber DWD verlinken. In der Fußnote finden sich weitere Verlinkungen innerhalb der DWD-Webseiten, aber auch die Links zu den sozialen Medien sowie Impressum, Datenschutz und AGB.

Da man von überall auf dem DWD-Portal auf das Wetter und die Warnungen kommt (Sie erinnern sich? Dunkelblaues Menü mittig.), verzichten wir auf eine extra Erwähnung, auch wenn diese Seiten zweifelsohne die Wichtigsten sein dürften. Wir konzentrieren uns lieber auf die Schätze, die nicht auf den ersten Blick zu finden sind.

Für Wetterinteressierte sind folgende Seiten besonders spannend:Synoptische Übersicht Kurzfrist - mit dem (halb)wissenschaftlichen Blick auf das aktuelle Wetter und die zu erwartende Entwicklung in den kommenden 72 Stunden: https://www.dwd.de/DE/fachnutzer/hobbymet/wetter_deutschland/_functions/PlainTeaser_synUebersichten/nas_bericht_syn_ueb_kurzfrist.html?nn=499004

Synoptische Übersicht Mittelfrist - der genauere Blick auf die Entwicklung in der mittelfristigen Wettervorhersage, also bis zum siebten Folgetag: https://www.dwd.de/DE/fachnutzer/hobbymet/wetter_deutschland/_functions/PlainTeaser_synUebersichten/nas_bericht_syn_ueb_mittelfrist.html?nn=499004

Analyse- und Prognosekarten Europa - mehrfach täglich von den Meteorologen erstellt: https://www.dwd.de/DE/leistungen/hobbymet_wk_europa/hobbyeuropakarten.html?nn=357606Niederschlagsradar - als Standbild oder Film, mit Zoom auf die einzelnen Bundesländer und der Möglichkeit der Umstellung auf eine Ansicht für Menschen mit Rot-Grün-Schwäche: https://www.dwd.de/DE/leistungen/radarbild_film/radarbild_film.htmlSatellitenbilder Europa und weltweit - mit Zoom, Einblendung von Städten, Grenzen und größeren Gewässern: https://www.dwd.de/DE/leistungen/satellit_betrachter/sat-viewer/sat-viewer_node.htmlSeewetter - Karten zu Wellengang, Wind und Wassertemperatur, außerdem textliche Vorhersagen: https://www.dwd.de/DE/fachnutzer/schifffahrt/seewetter/seewetter_node.html

Für alle Wetterbegeisterten mit einem längerfristigen Horizont bieten die Klimaseiten zahlreiche Informationen. Seit Neuestem sind auch die saisonalen Klimavorhersagen überarbeitet verfügbar, also Prognosen des Klimas der kommenden Monate. Nächstes Jahr folgen voraussichtlich die Prognosen für die Wochen 1 bis 3.Profi-Klimavorhersagen - mit der Auswahl des Vorhersagehorizonts und der zusätzlichen Vorhersagegüte: https://www.dwd.de/DE/leistungen/klimavorhersagen/start_experten.html?nn=754748

Für die Naturliebhaber und die, die mitunter von ihr geplagt werden, bieten die "Naturgefahrenseiten" alle Informationen. Ob es um Pollen, Hitze oder Waldbrand geht, um die Bewässerung des heimischen Gartens oder die beste Pflanzzeit, hier findet jeder die Information, um in und mit der Natur bestens zu leben.Gefahren- und Warnindizes - mit Hinweisen unter anderem zu Hitze- und UV-Belastung: https://www.dwd.de/DE/wetter/warnungen_aktuell/weitere_indizies/indizies_node.htmlGartenwetter - mit der meteorologischen Einschätzung zu Pflanzzeit, Bewässerung und Frostgefahr: https://www.dwd.de/DE/fachnutzer/freizeitgaertner/1_gartenwetter/_node.html

Für alle, die sich für historische Messwerte interessieren und dabei nicht im open-data Portal des DWD suchen wollen, empfiehlt sich das Climate Data Center: https://cdc.dwd.de/portal/202107291811/index.htmlDort findet man Daten aller Wetterstationen und diverser Parameter in stündlicher, täglicher und jährlicher Auflösung.

Diejenigen, die sich nicht nur für die Endprodukte sondern auch für die dahinterliegenden Prozesse interessieren, ist der Bereich "Forschung und Lehre" eine Fundgrube. Aktuelle Projekte werden dort genauso beleuchtet wie die generelle numerische Vorhersage und meteorologische Fachverfahren: https://www.dwd.de/DE/fachnutzer/forschung_lehre/forschung_lehre_node.html

Sie sehen, auf den Webseiten des Deutschen Wetterdienstes gibt es viel zu entdecken. Schauen Sie vorbei. Und sollten Sie Fragen haben oder etwas nicht finden, dann kontaktieren Sie uns - Sie wissen jetzt ja wo der "Kontakt" ist.

Dipl.-Met. Jacqueline Kernn

Deutscher Wetterdienst
Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach, den 20.11.2021

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

Anzeige
Datenschutzinfoi
Hubrig Schneckenpost
Hubrig Frosch - Herr Kapellmeister
Hubrig Hummel mit Teufelsgeige
Hubrig Grille mit Banjo
Hubrig Marienkäfer mit Susaphon
Hubrig Schmetterling Pfauenauge mit Geige
Hubrig Hummelmännchen mit Posaune
Hubrig Grille mit Saxophon
Hubrig Frosch - Mädchen mit Tamburin
Hubrig Frosch - Drehorgelspieler